frisches Yoga

Kontakt: Okka Hippen 0172 - 978 46 48

info@occayoga.de

NEWS:

​

Samstag 24.02.2018 von 14 - 16.30 Uhr 

occa workshop 

Yin Yoga und Energieharmonisierung

​

Bitte frühzeitig buchen. 

Dazu auf den Button klicken und als Betreff 'Workshop' angeben.  

Ich melde mich dann bei dir.

occa cycle

(Kurs Vinyasa Power Yoga)

​

In Lüneburg (Innenstadt)

​

Montagskurs:

Montags von 20 - 21:15 Uhr 

​

Mittwochskurs:

Mittwochs von 19 - 20.15 Uhr 

​

Hier finden die Kurse statt:

Reichenbachstr. 3

im 'Sportraum' (ehem. 'Frauen-Gymnastikstudio')

Preise.

 

Probestunde: kostenlos 

1er-Karte: € 14 (eine Teilnahme)

3er-Karte: € 36 (drei Monate gültig)

occa cycle 3M: € 100 (10 Teilnahmen in max. 3 Monaten)

occa cycle 4M: € 120 (10 Teilnahmen in max. 4 Monaten)

​

Upgrade.

Verlängerung der Gültigkeit der occa cycle Karten um 1 Monat für € 3,- je verfallene Stunde (nur bei gleichzeitiger Verlängerung aller verfallenen Stunden).

occayoga gibt es nicht nur als Kurs, sondern auch in anderen attraktiven Formen.

​

occayoga Workshops

​

Zum Vertiefen des im Kurs Gelernten und damit du immer wieder neue Formen des Yoga kennenlernen kannst, veranstaltet occayoga immer wieder Workshops.

​

Die aktuellen Angebote findest du hier auf der Website und auf der occayoga Facebookseite. 

​

Um nichts zu verpassen, trag dich für den Email-Newsletter ein (Button klicken, als Betreff 'Newsletter' eintragen, abschicken)

occa Firmenyoga

​

Die Mitarbeiter sind das größte Kapital eines Unternehmens. occa Firmenyoga trägt dazu bei, sie gesund und fit zu erhalten, sowohl körperlich als auch geistig.

​

Bei Interesse: Tel. 0172 978 46 48

occa Private Yoga 

​

Der Einzelunterricht ist die perfekte Art, Yoga zu machen. Durch die intensive individuelle Betreuung können rasch nachhaltige Lernerfolge erzielt werden.

​

Bei Interesse: Tel. 0172 978 46 48

occa Reiki

​

Eine Heilbehandlung kann eine gute Ergänzung zu occayoga sein, damit du dich wieder richtig schön gesund fühlst.

​

Bei Interesse: Tel. 0172 978 46 48

Und hier nochmal alles in amtlich:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

​

​

Geltungsumfang

​

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jegliche Inanspruchnahme von Unterrichts- und Kursangeboten von occayoga.

​

​

Allgemeines

​

Die Teilnahme an Kursangeboten von occayoga ist möglich durch den Erwerb von 1er, 3er oder 10er-Karten. 

Die Karten berechtigen zur Nutzung der regulären offenen Kursangebote. Andere Formate (geschlossene Kurse, Workshops, Retreats etc.) werden zu gesonderten Konditionen angeboten.

​

Alle Karten sind personengebunden und nicht auf andere Personen übertragbar.

​

Vor Nutzung der occayoga-Kursangebote werden die persönlichen Daten des Teilnehmers erhoben. 

​

​

1er, 3er und 10er Karten

​

Die Karten haben die folgende Preise und Gültigkeitsdauer:

​

1er-Karte: EUR 14, gültig nur am Tag des Erwerbs

​

3er-Karte: EUR 39, 3 Monate ab Erwerbsdatum gültig

​

10er-Karte 3M: EUR 100, 3 Monate ab Erwerbsdatum gültig

​

10er-Karte 6M: EUR 120, 6 Monate ab Erwerbsdatum gültig

​

Nicht oder nur teilweise genutzte Karten verfallen nach Ablauf ihres Gültigkeitsdatums ohne Anspruch auf Rückvergütung.

​

Eine Verlängerung der Gültigkeit (Upgrade) um 1 Monat ist möglich gegen Zahlung von € 3,- pro verfallenem Kursbesuch, aber nur bei einem Upgrade aller verfallenen Stunden. 

​

Alle Karten sind direkt an occayoga zu bezahlen. 

​

​

Gutscheine

​

Für alle Angebote werden auch Gutscheine ausgestellt. Für die per Gutschein erworbenen Leistungen gelten dieselben Bedingungen wie für direkt gekaufte Leistungen.

​

​

Retreats, Workshops, geschlossene Kurse

​

Die Teilnahme an Workshops, Retreats und geschlossenen Kursen wird in der Regel schriftlich per E-Mail oder Web-Formular angemeldet. Nach erfolgter Zahlung ist der Platz für den Teilnehmer fest gebucht.

​

Eine Stornierung der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor dem Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich. 

​

Bei späterer Stornierung müssen wir die folgenden Gebühren in Rechnung stellen:

​

- bis zu drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 

50% der Teilnahmegebühren

​

- bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 

75% der Teilnahmegebühren

​

- bei weniger als 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 

100% der Teilnahmegebühren

​

​

Kursbelegung / Kursangebot / Leistung

​

occayoga ist berechtigt, die maximale Teilnehmerzahl pro Kurs zu begrenzen, wenn dies aus organisatorischen oder sicherheitsrelevanten Gründen im Interesse der Teilnehmer erforderlich ist.

​

occayoga behält sich vor, das Kursangebot bzw. die Kurszeiten in zumutbarer Weise zu ändern. 

​

Mit dem Erwerb einer 10er-Karte ist die Festlegung der Teilnahme auf einen bestimmten Kurstermin (Wochentag und ggf. Uhrzeit) zwingend verbunden.

Anspruch auf eine Teilnahme besteht nur zu diesem Termin.

​

Bei Nichtinanspruchnahme eines Termins kann aus Kulanzgründen und nach Absprache in derselben Kalenderwoche einen Ausweichtermin wahrgenommen werden. Ein gesetzlicher Anspruch auf diesen Ausgleich besteht allerdings nicht.

​

Im Krankheitsfalle der Kursleiterin verlängert sich die Gültigkeitsdauer der Karten entsprechend der Anzahl der ausgefallenen Stunden.

​

Die Leistungsangebote und Preise ergeben sich jeweils aus den bei Abschluss des Vertrages bzw. Erwerb einer Karte geltenden Fassung der Preislisten und Beschreibungen, wie sie auf der occayoga-Homepage veröffentlicht worden sind.

​

​

Haftung

​

occayoga haftet für eine ordnungsgemäße Funktion der zur Verfügung gestellten Einrichtungsgegenstände.

​

Die Teilnahme an Kursangeboten von occayoga erfolgt auf eigene Gefahr. 

​

Der Kursteilnehmer trägt die Verantwortung für die Teilnahme an den anbegotenen Kursen und klärt bei vorliegenden Beschwerden, Schäden und Erkrankungen die Kursteilnahme mit dem Arzt seines/ihres Vertrauens ab. 

​

occayoga übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Schäden. Den Anweisungen des Lehrenden ist in jedem Fall Folge zu leisten.

​

Bekannte akute oder chronische Erkrankungen sind dem jeweiligen Lehrenden vor dem Unterricht mitzuteilen.

​

Die angebotenen Leistungen sind unter Umständen schulmedizinisch nicht anerkannt und entsprechen nicht dem Stand der Wissenschaft. 

Sie sind nicht kausal-funktional erklärbar, insofern auch nicht zielgerichtet. 

Ein subjektiv erwarteter Erfolg der angewandten Methoden kann weder in Aussicht gestellt noch garantiert werden.

​

Für mitgebrachte Wertgegenstände übernehmen wir keine Haftung.

​

Glasflaschen dürfen nicht mit in den Unterrichtsraum genommen werden.

​

​

Datenschutz

​

Kursteilnehmer werden darauf hingewiesen, dass Ihre Daten ausschließlich zu Bearbeitungszwecken elektronisch gespeichert werden.

​

Die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes werden beachtet, es werden keinerlei personenbezogene Daten an Dritte weitergeleitet.

​

Weitere Details zum Datenschutz finden Sie auf der occayoga Homepage.

​

​

Sonstiges

​

Das Rauchen ist in den gesamten Räumlichkeiten verboten.

​

Schuhe sind bei Betreten des Studios auszuziehen.

​

Die Nutzung von Handys und elektronischen Geräten ist in den Räumlichkeiten zu vermeiden.

​

​

Schriftlichkeit, Nebenabreden

​

Mündliche Nebenabreden bedürfen - wie auch Änderungen und Ergänzungen der Verträge - zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dieses Formerfordernis kann weder mündlich noch still-schweigend aufgehoben oder außer Kraft gesetzt werden.

​

​

Salvatorische Klausel

​

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGBs unwirksam oder undurchführbar sein oder dies nach Vertragsabschluss werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht beeinflusst. 

An deren Stelle tritt jene wirksame und durchführbare Regelung, die der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommt, die beide Vertragsparteien mit der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. § 139 BGB findet keine Anwendung.

Impressum

​

Angaben gemäß § 5 TMG: 

Okka Hippen, Yogalehrerin 

Saarstr. 12 

21406 Melbeck 

​

Kontakt: 

Telefon: 0172 978 46 48 

E-Mail: info@occayoga.de 

​

Design: 

yeah communication GmbH

matthias.mayer@yeah-communication.de

​

Datenschutzerklärung

​

Haftung für Inhalte

​

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

​

​

Haftung für Links

​

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

​

​

Urheberrecht

​

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

​

​

Datenschutzerklärung 

​

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.

Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:

I. Informationen über uns als Verantwortliche

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

III. Informationen zur Datenverarbeitung

I. Informationen über uns als Verantwortliche

Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:

​

Okka Hippen

Saarstr. 12

21406 Melbeck

Deutschland

​

Telefon: 01724648978

​

E-Mail: info@occayoga.de

​

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

    •    auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);

    •    auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);

    •    auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;

    •    auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);

    •    auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

III. Informationen zur Datenverarbeitung

Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.

Serverdaten

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.

Diese so erhobenen Daten werden vorrübergehend gespeichert, dies jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen.

Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts.

Die Daten werden spätestens nach sieben Tage wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Andernfalls sind die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls ganz oder teilweise von der Löschung ausgenommen.

Cookies

a) Sitzungs-Cookies/Session-Cookies

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.  

Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen oder das Angebot einer Warenkorbfunktion ermöglicht.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden.

Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.

b) Drittanbieter-Cookies

Gegebenenfalls werden mit unserem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten unseres Internetauftritts zusammenarbeiten, verwendet.

Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

c) Beseitigungsmöglichkeit

Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash-Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support.

Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

Kontaktanfragen / Kontaktmöglichkeit

Sofern Sie per Kontaktformular oder E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung.

home